Neuer Termin: Vortrag Die Glocke als das älteste Großinstrument des Abendlandes

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Ankündigung des Vortrages: Geheimnis Glockenklang – Die Glocke als das älteste Großinstrument des Abendlandes Achtung Terminverschiebung! Seit über tausend Jahren prägen Glocken die Klangsilhouette des abendländischen Europas. Trotz dieser Präsenz sind sie dennoch weitgehend unbekannte Instrumente, die sich jedoch in jüngster Zeit eines wachsenden Erkundungsinteresses erfreuen, beispielsweise durch die Ergänzung des Hildesheimer Domgeläuts. Durch die […]

Wiedereröffnung des Hildesheimer Domes mit Glockenkonzert

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockengeläute, Neuigkeiten Glockenwelt

Am 15. Augut 2014 wird es endlich soweit sein! Der Hildesheimer Dom wird nach mehrjähriger Generalsanierung an seinem Patronatstag feierlich wiedereröffnet. Mit der Wiedereröffnung beginnen gleichzeitig die Feierlichkeiten zum 1200-jährigen Bistumsjubiläum. Mehrfach wurde auf dieser Seite über das Glockenprojekt berichtet, welches dem Dom zukünftig ein 12-stimmiges Glockenensemble verschafft. Offiziell wird es erstmalig am 15. August […]

Glocken der Neuwerkkirche zu Goslar

Vortrag Das mittelalterliche Geläut der Neuwerkkirche Goslar

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

In der Neuwerkkirche zu Goslar, einer stilreinen romanischen Basilika, finden wir heute noch das ursprüngliche fünfstimmige romanische Geläut dieser Kirche. Ganz Deutschlandweit etwas Besonderes und ein einzigartiger Kulturschatz. Die Glocken wurden etwa zwischen dem Jahr 1200 und 1314 gegossen. Die jüngste Glocke feiert in diesem Jahr also ihren 700. Geburtstag, die ältesten Glocken sind über […]

Die Glocken der Marienkirche zu Frankfurt (Oder) Mit freundlicher Veröffentlichungsgenehmigung der Glockengießerei Grassmayr

Glockenvorstellung an der Marienkirche zu Frankfurt (Oder)

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten Glockenwelt

Das Glockenprojekt der Marienkirche zu Frankfurt (Oder) nähert sich allmählich dem Ende. Nach der Glockenweihe mit Altbischof Wolfgang Huber wurden die Glocken breits in den Glockenturm gehoben, um sie in den Glockenstühlen zu montieren. Zum ersten Mal werden die Glocken offiziell am Samstag, den 7. Juni um 16 Uhr erklingen und das Pfingstfest einläuten. Zu […]

St. Petri-Pauli-Kirche in Eisleben

Tag der Türme in Eisleben – Schwerpunkt Glocken

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten Glockenwelt

Am 24. Mai 2014 öffnen die Türme der Lutherstadt Eisleben ihre Pforten und laden zum Aufstieg ein. Zum Tag der Türme können die Türme erklommen und einmalige Aussichten auf das Mansfelder Land genossen werden. Im Mittelpunkt des 4. Tags der Türme stehen nicht nur die Kirchen selbst, sondern vor allem die Geschichten ihrer Glocken. Welche […]

Neue Publikationen des Deutschen Glockenmuseums

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Zwei neue Publikationen sind in diesem Jahr bereits beim Deutschen Glockenmuseum erschienen und können auch dort erworben werden. Die jeweiligen Inhaltsverzeichnisse der Schriften sind auf der Internetseite des Museums einsehbar. Klaus Hammer: Cunradus Citewar de Wirceburc. Cunradus de Herbipoli und Hans Neuber. Die nachweisbaren Würzburger Glockengießer des Mittelalters und ihre Glocken – Mit einem kunsthistorischen […]

Glocken von 1506 im Braunschweiger Dom

Braunschweiger Stadtgeläut erklingt am Gründonnerstag

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockengeläute, Neuigkeiten Glockenwelt

Die bedeutenden mittelalterlichen Kirchen der Stadt Braunschweig verfügen über wertvolle Schätze, die dem Besucher in der Regel nur akustisch zugänglich sind, sichtbar aber verborgen bleiben – die Glocken. In den Glockentürmen der Innenstadtkirchen haben sich bis heute historisch, kunsthistorisch und musikalisch höchst wertvolle Glocken und Geläute erhalten. Nach Ende des Zweiten Weltkrieges mussten jedoch einige […]