Forschungsprojekt: Die ältesten Glocken Deutschlands

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockengeläute, Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Zusammen mit Kollegen des Deutschen Glockenmuseums arbeitet der Verfasser kontinuierlich an einem wissenschaftlichen Katalog mit dem Titel Die ältesten erhaltenen Glocken Deutschlands bis zum Jahr 1311.   Ziel dieser erstmalig umfassend wissenschaftlichen Verzeichnung ist, den vollständigen deutschen Bestand an historisch erhaltenen Glocken von den Anfängen bis in das Jahr 1311 zu erfassen, um eine Übersicht […]

Vortrag Geheimnis Glockenklang

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde

Einladung zum Vortrag „Geheimnis Glockenklang – Die Glocke als  das älteste Großinstrument des Abendlandes“ Donnerstag, 27.02.2020, 20.00 Uhr Kirchengemeinde St. Marien in Braunschweig (Köterei 3, 38108 Braunschweig) in der Reihe St. Marien KULTUR EINTRITT FREI   Seit über tausend Jahren prägen Glocken die Klangsilhouette des abendländischen Europas. Trotz dieser Präsenz sind sie dennoch weitgehend unbekannte […]

Glockengießer Hans-Göran Hüesker verstorben

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Im 58. Lebensjahr verstarb am 17. August 2019 der Glockengießer Hans-Göran Hüesker der Petit & Gebr. Edelbrock Glocken- und Kunstguss-Manufaktur in Gescher.   Hans-Göran Werner Leonhard Hüesker, ältester Sohn von Hans und Florence Hüesker, erhielt schon in seinem achten Lebensjahr von seinem Vater die ersten Unterweisungen in der Kunst des Glockengießens. Die früh einsetzende Begeisterung […]

Kolloquium zur Glockenkunde 2019

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Das Deutsche Glockenmuseum lädt in diesem Jahr zum 27. Kolloquium zur Glockenkunde nach Herrenberg ein. An vier Tagen vom 3. bis 6. Oktober 2019 treffen sich Glockenforscher, -sachverständige, -denkmalpfleger und –gießer, Glockenspieler sowie alle interessierten Glockenfreunde um sich im Rahmen von Vorträgen und persönlichen Gesprächen fachlich auszutauschen. Das Kolloquium findet am dortigen klanglich lebendigen Glockenmuseum […]

Der letzte seines Standes: Keine Glockenschweißungen zukünftig mehr in Deutschland

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Ergänzung vom 2. Dezember 2019 siehe unten stehend. Es ist eine verhängnisvolle Nachricht für die europäische Glockenlandschaft: Zukünftig werden in Deutschlands einzig bestehendem Fachbetrieb für Glockenschweißungen keine Reparaturen an Glocken mehr durchgeführt. Bereits vor einigen Wochen vermeldete der Geschäftsführer Thomas Lachenmeyer der Lachenmeyer GmbH & Co.KG in einem persönlichen Schreiben die Einstellung von Reparaturen und […]

Fortbildung zum Thema tierische Holzschädlinge

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Glockenkunde

Fortbildung ist wichtig, um vorhandenes Wissen aufzufrischen und auf dem neusten Forschungs- und Entwicklungsstand zu bleiben. Daher haben wir uns in einem kürzlich teilgenommenen Seminar, geleitet durch einen Restaurator im Zimmerhandwerk und Sachkundigen für Holzschutz am Bau bzw. einem Sachkundigen für die Instandsetzung von Holzkonstruktionen, mit tierischen Holzschädlingen auseinandergesetzt. Warum das? Glockensachverständige haben mit verschiedensten […]

Ankündigung Glockenseminar in Königslutter am 18. Mai 2019

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Geheimnis Glockenklang – Was Glocken uns vermitteln Es geht wieder an sonst verschlossene Orte. Das erfolgreiche Glockenseminar in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Braunschweig startet bereits in das sechste Jahr! Seit über tausend Jahren prägen Glocken die Klangsilhouette des abendländischen Europas. Trotz dieser Präsenz sind sie dennoch weitgehend unbekannte Instrumente, die sich jedoch in jüngster […]