Schnelle Informationen

Leidenschaft & Profession

Leidenschaft und Profession treiben seit über 15 Jahren den Campanologen und geprüften Glockensachverständigen Sebastian Wamsiedler an.

Leistungen

Ich biete Ihnen zahlreiche Beratungs- und Forschungsdienstleistungen, die technische, musikalische, denkmalpflegerische, historische und kunsthistorische Aspekte im Rahmen der Glockenkunde betreffen.

Glockenkunde

Informieren Sie sich zu einzelnen Themenbereichen der Glockenkunde

Neuste Beiträge

Tagungsband „Glocken im christlichen Europa“ erschienen

Im Mai 2013 fand das internationale Symposium Glocken im christlichen Europa (poln. Dzwony w chrześcijańskiej Europie) in der polnischen Universitätsstadt Bydgoszcz (dt. Bromberg) statt. Dazu eingeladen hatten der Lehrstuhl für Kunstwissenschaft der Uniwersytet Kazimierza Wielkiego sowie das Deutsche Glockenmuseum. Die Schirmherschaft der Veranstaltung hatten Bischof Jan Tyrawa (Bistum Bydgoszcz), Prof. Dr. hab. Andrzej Sulikowski (Universität […]

Ankündigung Glockenseminar in Goslar am 26. Mai 2018

Update vom 3. Juni 2018: Auch im kommenden Jahr wird auf Wunsch der Teilnehmer und des Veranstalters das Seminar fortgeführt. Es wird am 18. Mai 2019 ab 14 Uhr in Königslutter und Umgebung stattfinden. Nähere Einzelheiten werden rechtzeitig bekannt gegeben. Geheimnis Glockenklang – Was Glocken uns vermitteln Das erfolgreiche Glockenseminar in Kooperation mit der Evangelischen […]

Herstellung & Guss von Bienenkorbglocken live erleben

Update vom 23. April 2018: Der Glockengusstermin auf dem Campus Galli hat sich um einen Tag nach hinten verschoben (im Fließtext bereits korrigiert).   Zu den ältesten europäischen Bronzeglocken zählen jene, die ihrer Form nach Bienenkorbglocken genannt werden. Diese Glocken wurden etwa zwischen dem 8. und 12. Jahrhundert im Wachsausschmelzverfahren gegossen. Nur wenige dieser frühen […]

Alle Neuigkeiten anzeigen