Klosterkirche Corvey - Nachguss der Bienenkorbglocke Cantabona 11. Jahrhundert

Guss einer Glocke nach den Regeln des Theophilus

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

In seinem um 1125 entstandenen Werk Schedula diversarum artium (Drittes Buch, Kapitel LXXXIV, Vom Glockenguss) beschreibt der Mönch Theophilus unter anderem den Guß von in damaliger Zeit üblichen Glocken. Eines der ältesten erhaltenen Handschriftenexemplare dieser Schrift findet sich in der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel in der kein geringerer als der damalige Bibliothekar Gotthold Ephraim […]

Eine neue Glocke für Köln

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockengeläute, Neuigkeiten Glockenwelt

Die Kölner Kirche St. Anna im Stadtteil Neuehrenfeld hat in dieser Woche eine neue Glocke erhalten. Zur Komplettierung des Geläutes zu einem Salve regina-Motiv, wurde am 16.3.2012 in der Glockengießerei Petit & Gebr. Edelbrock von Glockengießermeister Hans Göran Hüesker das neue Instrument im Beisein der Gemeindemitglieder und dem Essener Alt-Bischof Hubert Luthe gegossen. Nach der […]