Fachzeitschrift METALL berichtet über Goslarer Glocken

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockengeläute, Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Im Mai diesen Jahres hielt der Verfasser einen Vortrag über die bedeutenden Glocken in der Stadt Goslar. Eine Zusammenfassung des Vortrages ist jetzt reich bebildert in der Fachzeitschrift für Metallurgie METALL erschienen. Für die Zusammenfassung und Publikation herzlichen Dank an die Chefredakteurin Frau Dr.-Ing. Catrin Kammer. Die bibliographische Angabe lautet: Fachzeitschrift für Metallurgie. METALL. Technik.Wissenschaft.Wirtschaft. […]

Buchvorstellung: Glocken aus Apolda für die Schweiz

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Margarete Schilling – Ehefrau des verstorbenen Glockengießermeisters Franz Peter Schilling aus dem thüringischen Apolda – hat ihr neustes Buch unter dem Titel Glocken aus Apolda für die Schweiz der Öffentlichkeit vorgestellt. Darin beschreibt die emsige Glockenexpertin und Autorin die aus der Apoldaer Glockengießerei Schilling in die Schweiz gelieferten Glocken. Zusammen mit einer Auflistung der noch […]

Jahrbuch für Glockenkunde 2013/ 2014

Neues Jahrbuch für Glockenkunde erschienen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Zum diesjährigen Kolloquium zur Glockenkunde in Bamberg erschien der 25.-26. Band (2013/2014) des Jahrbuches für Glockenkunde. Das Jahrbuch umfasst 638 Seiten und kann ab sofort beim Deutschen Glockenmuseum bestellt werden. Das Jahrbuch enthält unter anderem zwei Aufsätzen von Sebastian Wamsiedler, zum einen zur Wiederentdeckung der Stimmglocken der St. Martinikirche zu Braunschweig, zum anderen einen Bericht […]

Neue Publikationen des Deutschen Glockenmuseums

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Zwei neue Publikationen sind in diesem Jahr bereits beim Deutschen Glockenmuseum erschienen und können auch dort erworben werden. Die jeweiligen Inhaltsverzeichnisse der Schriften sind auf der Internetseite des Museums einsehbar. Klaus Hammer: Cunradus Citewar de Wirceburc. Cunradus de Herbipoli und Hans Neuber. Die nachweisbaren Würzburger Glockengießer des Mittelalters und ihre Glocken – Mit einem kunsthistorischen […]