Wo befindet sich das alte Mindener Domgeläut?

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockengeläute, Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Das heutige Mindener Domgeläut zählt mit seinen 13 Glocken, verteilt auf das Westwerk und den Vierungsturm, zu den großen Domgeläuten in Deutschland. Die Geschichte des Geläutes ist in weiten Teilen erforscht, nur findet sich zum unmittelbaren Vorgängergeläut in zahlreichen Publikationen ein Fehler, den es gilt einmal richtig zu stellen. Da das ursprüngliche Geläut des Mindener […]

Campanologische Veranstaltungen 2016

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

An dieser Stelle sei bereits auf einige campanologische Veranstaltungen im Jahre 2016 hingewiesen an denen der Verfasser als Referent beteiligt ist. Zu gegebener Zeit wird auf dieser Seite auf jeweilige Einzelveranstaltungen explizit hingewiesen da noch weitere folgen werden. Herzliche Einladung zur Teilnahme! Samstag, den 30. April 2016: Einführung in die Glockenkunde mit Kirchturmbesuch Ort: Salzgitter-Bad, […]

Petersglocke des Kölner Doms

WDR öffnet sein Glocken-Tonarchiv

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Der WDR (Westdeutscher Rundfunk) hat am heutigen 1. Januar sein Glocken-Tonarchiv für die Öffentlichkeit geöffnet. Unter dem Namen Glockenpforte werden die seit über 50 Jahren gesammelten Tondokumente von Geläuten nun via Internet zugänglich gemacht. Da der WDR seit Jahrzehnten Gottesdienste im Radio und Fernsehen mit dem jeweiligen Glockengeläut der Kirche überträgt, hat sich mittlerweile ein […]

Erneut Vortrag in Goslar: Die Glocke als das älteste Großinstrument des Abendlandes

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Der Vortrag muss leider entfallen (Stand 1. März 2015) Noch einmal wird auf Einladung der Volkshochschule in diesem Jahr der Vortrag Geheimnis Glockenklang – Die Glocke als das älteste Großinstrument des Abendlandes in Goslar zu hören sein. Der Ankündigungstext lautet: Seit über tausend Jahren prägen Glocken die Klangsilhouette des abendländischen Europas. Trotz dieser Präsenz sind […]

Glocken von 1506 im Braunschweiger Dom

Fortsetzungsseminar Geheimnis Glockenklang – was Glocken uns vermitteln Teil 2

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Aufgrund der sehr guten Resonanz und Beteiligung beim ersten Seminar, findet am Samstag, den 21. März das Folgeseminar mit dem Titel Geheimnis Glockenklang II – Was Glocken uns vermitteln in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Braunschweig statt. Der Ausschreibungstext lautet: Seit über tausend Jahren prägen Glocken die Klangsilhouette des abendländischen Europas. Trotz dieser Präsenz sind […]

Petersglocke des Kölner Doms

Vortrag Die Glocke als das älteste Großinstrument des Abendlandes in Goslar, Hildesheim und Salzgitter

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

In missionarischer Tätigkeit für die Erhaltung der Kultur der Glocke bietet der Verfasser den Vortrag Geheimnis Glockenklang – Die Glocke als das älteste Großinstrument des Abendlandes in Goslar, Hildesheim und Salzgitter an. Seit über tausend Jahren prägen Glocken die Klangsilhouette des abendländischen Europas. Trotz dieser Präsenz sind sie dennoch weitgehend unbekannte Instrumente, die sich jedoch […]

Glocken von 1506 im Braunschweiger Dom

Seminarankündigung Geheimnis Glockenklang – was Glocken uns vermitteln

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Das Seminar ist ausgebucht. Auch in der Kirchenpädagogik kommt man um das Thema Glocken nicht herum. Daher biete ich in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen das Seminar Geheimnis Glockenklang – was Glocken uns vermitteln an. Die Veranstaltung richtet sich an ehrenamtliche Kirchenführerinnen und Kirchenführer sowie an kirchenpädagogisch Interessierte, aber auch an alle anderen Glockeninteressierten. […]