Die 1423 gegossene Glocke von St. Annen zu Wolfsburg im Läutebetrieb

Glockenausstellung bim bam wumm in Bern

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Nach ihrer ersten Präsentation in der schweizerischen Glockengießerstadt Aarau ist die die Ausstellung bim bam wumm nun im Kornhausforum in Bern zu erleben. Die Ausstellung trägt den interessanten Untertitel Glocken – Klang oder Lärm. Vom heutigen Umgang mit Glocken und greift damit unter anderem die in der Schweiz besonders kontrovers geführte Debatte auf. Der Einführungstext […]

Foto von 1924 aus dem Nachlass der Glockengießerei Radler

Heavy Metal – Ausstellung über das Glockenhandwerk

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Vom 30. November 2014 bis zum 15. März 2015 zeigt die :DASA Arbeitswelt Austellung in Dortmund die Präsentation Heavy Metal. Die Besucher sehen spannende Austelllungsstücke aus der Fertigung einer Glocke, u.a. einen Schnitt durch eine Glockenform und viele andere Highlights aus der Welt der Glockengiesser. Aus dem Deutschen und Westfälischen Glockenmuseum in Gescher sind historische […]

Ausstellung Die ehernen „Schwestern“. Glocken und Kanonen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Von heute an bietet das Glockenmuseum im thüringischen Apolda die Sonderausstellung Die ehernen „Schwestern“ – Glocken und Kanonen an, die sich ganz im Sinne des 100-jährigen Gedenkens an den Beginn des Ersten Weltkrieges mit der Vernichtung von Glocken in Kriegen auseinandsetzt. Die Ausstellung ist bis zum 30.12.2014 zu sehen. In Christian Morgensterns Gedicht „Die Schwestern“ […]

Glocken immer und überall – Ausstellung im schweizerischen Willisau

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Neuigkeiten Glockenwelt

Da so langsam das Schmuddelwetter Einzug hält, kann man sich wieder verstärkt Museums- und Ausstellungsbesuchen zuwenden. Bereits seit Anfang des Jahres läuft in der Musikinstrumentensammlung im schweizerischen Willisau die Ausstellung Glocke – immer & überall. Ursprünglich sollte die Ausstellung bereits im Juli beendet sein, fand jedoch im wahrsten Sinne des Wortes so großen Anklang, dass […]