Festschrift für Dr. Konrad Bund erschienen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt
Festschrift für Dr. Konrad Bund
Festschrift für Dr. Konrad Bund

In diesen Tagen erscheint zur Vollendung des 70. Lebensjahres die Festschrift für Dr. Konrad Bund, dem wissenschaftlichen Leiter des Deutschen Glockenmuseums. Der Titel des Buches lautet:

Mensio – Descriptio – Structurarum Analysis – Interpretatio. Eine Festschrift für Konrad Bund zur Vollendung des 70. Lebensjahres, hg. von Rüdiger Pfeiffer-Rupp, Jan Hendrik Stens und Jörg Poettgen (†), Gescher (Westf.) 2015, 374 Seiten, zahlreiche Abb., mit Beilage-CD.

Die Festschrift würdigt mit zahlreichen Beiträgen, darunter auch ein Aufsatz von Sebastian Wamsiedler, die langjährige wissenschaftliche Tätigkeit von Dr. Bund in der Campanologie. Das Inhaltsverzeichnis kann ab sofort auf der Internetseite des Deutschen Glockenmuseums eingesehen werden, auf der auch das Buch bestellt werden kann.