Vortrag Unliebsame historische Glockeninschriften und Symbole. Vorschläge zum sinnvollen Umgang mit der Thematik der so genannten „Nazi-Glocken“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

UPDATE vom 13. Oktober 2017: Vortragstext zum Download hinzugefügt (siehe unten stehend). Seit einigen Wochen berichten die Medien über so genannte „Nazi-Glocken“, Glocken die mit nationalsozialistisch geprägten Inschriften bzw. Symbolen versehen sind. Auslöser der Berichterstattung ist die Wiederentdeckung einer Glocke im rheinland-pfälzischen Herxheim am Berg mit der Darstellung eines Hakenkreuzes sowie der Inschrift „ALLES FÜR´S […]

Nationale Glockendatenbank auf dem Weg

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Neben der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland unterstützt nun auch die Bundesregierung die Nationale Klingende Glockendatenbank zum Mitmachen.   Mit rund 160.000 Euro fördert die Kulturstaatsministerin Monika Grütters im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres ECHY 2018 den Aufbau einer Nationalen Klingenden Glockendatenbank. Ziel der Glockendatenbank wird es unter anderem sein, das klingende Kulturerbe […]

Ankündigung Glockenseminar in Goslar am 23. September 2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Geheimnis Glockenklang – Die Glocke als das älteste Großinstrument des Abendlandes Ein theoretisches und praktisches Glockenseminar in Goslar Seit über tausend Jahren prägen Glocken die Klangsilhouette des abendländischen Europas. Trotz dieser Präsenz sind sie dennoch weitgehend unbekannte Instrumente. Ursache hierfür ist einerseits ihre meist nicht sichtbare Aufhängung in Türmen, andererseits aber auch die Komplexität und […]

Glockengießerei Perner hat Gußbetrieb wieder aufgenommen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Nachdem die Glockengießerei Perner aus Passau im Jahre 2013 bedauerlicherweise den Gußbetrieb einstellte, gibt es nun erfreuliche Nachrichten. Der Glockengußbetrieb wurde wieder aufgenommen, wie auch auf der Firmenseite zu lesen ist. So wurde unter anderem am 19. Juli ein dreistimmiges Geläut für die Filialkirche Maria Himmelfahrt in Geschwand (Erzbistum Bamberg) gegossen. Man kann nur hoffen, […]

Neues Periodikum geplant – Journal of Campanology

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

In den Niederlanden wird derzeit an der Herausgabe eines neuen englischsprachigen Periodikums unter dem Titel Journal of Campanology – Studies on Bells and Bell Cultures (JOC) geplant und gearbeitet. Ab April 2018 wird es zweimal jährlich erscheinen, verlegt von der Leuven University Press. Das Herausgebergremium besteht aus: Ing. Bert Augustus, campanologist, Asten, the Netherlands Prof. […]

Glockenseminar in Wolfenbüttel am 20. Mai 2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockengeläute, Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Update vom 24. Mai 2017: Aufgrund der positiven Resonanz der Teilnehmer wird das beliebte Seminar auch 2018 wieder stattfinden, dann in Goslar. Termin wird Samstag, der 26. Mai 2018 sein. Neben der Entwicklungsgeschichte der Glocke stehen dann insbesondere Läutekultur sowie kunstgeschichtliche und musikalische Aspekte im Fokus des Seminars. Samstag, den 20. Mai 2017: Geheimnis Glockenklang […]

Der letzte Akt – Ausverkauf bei der Glockengießerei Whitechapel

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Glockenkunde, Neuigkeiten Glockenwelt

Im Dezember 2016 wurde an dieser Stelle bereits über die anstehende Schließung der Glockengießerei Whitechapel in London berichtet. Nach zeitweisen Nachrichten bzw. Gerüchten über eine mögliche Übernahme und Weiterführung in neuer Hand ist aber nun das Ende besiegelt. Sämtliches Inventar der Glockengießerei wird mittlerweile in einer Auktion versteigert, darunter der große Gußofen, der komplette Maschinenpark, […]